Privatklage Otto Baumann gegen den "Stürmer"

  • pseudo
  • Autor
Mehr
11 Okt. 2022 20:04 - 13 Okt. 2022 08:19 #1 von pseudo
In Nr. 30/1934 (Juli 1934) des "Stürmer" findet sich auf Seite 5 der Beschluß des Landgerichts Langenburg vom 5. Februar 1934 in der Privatklageangelegenheit des Niederstettener Baumeisters Otto Baumann gegen den verantwortlichen Redakteur des "Stürmer" Georg Peßler wegen Beleidigung:. Nachdem Baumann die Privatklage gegen Peßler zurückgenommen hat, wird das Verfahren eingestellt und der Termin zur Hauptverhandlung am 14. März 1934 aufgehoben, die Kosten hat Baumann zu tragen. Unterschrift: "Amtsrichter: gez. Weiß."
Aufmerksam wurde ich auf diesen Fall durch die im Stadtarchiv Nürnberg vorhandene. Stürmer-Kartei , die online zugänglich ist. Leider beginnt die Kartei erst mit dem Jahr 1934, der fragliche Artikel, gegen den Baumann klagen wollte – denn um einen solchen dürfte es sich gehandelt haben – könnte 1933 erschienen sein. Unterlagen zu diesem Verfahren sind im Staatsarchiv Ludwigsburg nicht vorhanden. Zur Klärung der Angelegenheit wird es erforderlich sein, die Ausgaben des "Stürmer" aus der Zeit vor 1934 durchzusehen.
Letzte Änderung: 13 Okt. 2022 08:19 von atminn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.252 Sekunden
Powered by Kunena Forum